Ist Ihr Unternehmen noch klein oder schon groß?

Ihre Steuern sind uns wichtig. In jedem Fall.

Privat ist es eher weniger oder auch mehr?

Ihre Steuern sind bei uns in guten Händen.

Die Steuerberatung

In Dortmund-Aplerbeck

Zeit

Steuern sind mein Spezialgebiet. Welches ist Ihres? In jedem Fall haben Sie dafür mehr Zeit, während wir uns um Ihre Steuer kümmern. Dabei sind wir übrigens meist zügig fertig. Weil wir uns Zeit nehmen.

Beratung

Ihr spezieller Fall braucht eine spezielle Lösung. Das beginnt so: wir stellen gezielte Fragen zu Ihrer Situation und beantworten einfach alle, die Sie an uns haben. Bei frischem Bio-Kaffee in unserem Büro?

Geld

Sie sollten nicht mehr Steuern zahlen als nötig. Steuerberater helfen beim Sparen, weil sie die komplizierten Spielregeln kennen. Bei uns erfahren Sie auch direkt, wie viel Sie mit Ihrer Erklärung gespart haben.

Partner

Es ist notwendig, dass Sie Ihrem Steuerberater mit gutem Gefühl vertrauen können. Es ist angenehm, wenn Sie dort mit Respekt, Interesse und einem Lächeln begrüßt werden. Mir ist das jedenfalls wichtig.

Leistungen für Gewerbe und freie Berufe

 

  • Steuererklärungen
  • Finanzbuchführung
  • Lohnbuchführung
  • Jahresabschlüsse
  • Einnahmen-Überschussrechnungen
  • Wirtschaftsberatung

Leistungen für Privatpersonen

 

  • Steuererklärungen
  • Privatbuchführung
  • Löhne im Privathaushalt
  • Vermögensaufstellungen
  • Liquiditätsrechnungen

Der Steuerberater

Michael Pivernetz

Michael Pivernetz

Diplom-Kaufmann seit 1993
Steuerberater seit 2000
Selbstständig seit 2000

Dortmunder seit 1967
Vater seit 1999
Doppel-Vater seit 2006

 

Außerdem

Dozent an der Fachhochschule Südwestfalen (externes Rechnungswesen)

Fachbuch zum Controlling in kleinen und mittleren Unternehmen: Klett/Pivernetz, NWB Verlag Herne

6 Irrtümer

über Steuerberater

Irrtum Nr. 1:

Steuerberater sind stets zu beschäftigt für ein Gespräch

Stimmt nicht! Natürlich brauchen wir ungestörte Zeit, um die Steuerfälle unserer Mandanten sorgfältig zu bearbeiten. Mir ist jedoch sehr wichtig, dass Sie mich auch kurzfristig persönlich erreichen können. Am Telefon oder bei einer Tasse Kaffee.

Irrtum Nr. 2:

Steuerberater verraten nicht gern, was ihre Arbeit kostet

Stimmt nicht! Die meisten würden gerne vorher eine präzise Summe nennen. Allerdings hängt diese u.a. von der Einkommenshöhe und vom Arbeitsumfang ab. Ganz genau weiß man das erst nachher. Aus Erfahrung kann ich Ihnen aber eine ungefähre Hausnummer nennen.

Irrtum Nr. 3:

Steuerberater nehmen alle die gleichen Gebühren

Stimmt nicht! Die Vergütungsverordnung für Steuerberater gibt nur einen Gebührenrahmen mit Unter- und Obergrenzen vor. Sie haben die Wahl. Mit mir liegen Sie im gesunden Mittelfeld, da ich mit Ihren Gebühren keinen Glaspalast in 1A-Citylage finanzieren muss.

Irrtum Nr. 4:

Steuerberater fahren große starke Autos

Stimmt nicht! Jedenfalls nicht alle. Spätestens seit ich eigene Kinder habe, ist mir die Zukunft wichtiger geworden. Deshalb fühle ich mich persönlich wohler, wenn bei meinen Autos der Co2-Wert stimmt. Diese Zahl ist als Statussymbol auch gut geeignet, finde ich.

Irrtum Nr. 5:

Steuerberater sind langweilige Spießer

Kann sein. Aber nicht alle. Wikipedia definiert Spießer als engstirnige Person, die sich durch geistige Unbeweglichkeit auszeichnet. So jemanden finden Sie in meinem Büro nicht. Allerdings trage ich meist einen Anzug. Wie ein typischer Steuerberater eben. Ich hoffe, das ist kein Problem.

Irrtum Nr. 6:

Steuerberater spielen
alle Golf

Stimmt nicht! Ich spiele kein Golf. Noch nicht. Im Moment fühle ich mich noch fit genug für den Lieblings-Sport aus meiner Jugend: Handball. Unter uns: vor einiger Zeit habe ich endlich mit dem Segeln angefangen. Aber sagen Sie jetzt nicht, das wär der erste Schritt auf dem Weg zum Golfplatz.

Das Büro

zu zweit - vor Ort

zwei sind mehr als einer

Bürogemeinschaft

Hier arbeite ich Seite an Seite mit meiner geschätzten Kollegin Klaudia Albrecht. Jeder für sich, aber in einem Team. Eine wirklich gute Idee.

Vor Ort

Mitten im Vorort, im Herzen Aplerbecks. Sie erreichen uns mit dem Auto (Parkplätze auf dem Hof) oder mit Bus und U-Bahn (Haltestelle gegenüber).

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

9 + 2 =

Schreiben Sie uns hier kurz, worum es geht und wie wir Sie am besten erreichen können. Oder  Sie rufen einfach gleich an:

Kontakt

Michael Pivernetz
Steuerberater – Dipl.-Kaufmann

Köln-Berliner Straße 9
44287 Dortmund
+49 231 444 089 0
info@taxnetz.de